Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

>>> In der Zeit vom 1.8.-15.9.2018 erfolgt der Warenversand nur 1x pro Woche, mittwochs morgens. <<<

Von der Holzstange zum Oboenrohr (deutsch)

Kategorie
Bücher für Oboe
ArtNr.: B100d

Lieferzeit: 2-8 Tage (DE)**
Ein ausgezeichnetes Buch, welches den Oboenrohrbau von der Holzauswahl bis zum fertigen Oboenrohr sehr detailliert beschreibt. Ergänzt durch hervorragende Abbildungen und nützliche Tipps wie man gezielt auftretende Probleme lösen kann, ist diese Anleitung eine große Hilfe, damit der Oboenrohrbau kein Mysterium mehr bleibt, und das Gelingen eines guten Oboenrohres nicht dem Zufall überlassen wird. 

Kai Frömbgen 
Professor an der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf und 
Solooboist des Chamber Orchestra of Europe



So übersichtlich, so gut mit Bildmaterial veranschaulicht und so präzise durch Messwerte dokumentiert, wird diese Anleitung beim Rohrbau eine große Hilfe sein und zu guten Ergebnissen führen. Selten habe ich so genaue Vorgaben zur Bearbeitung des Rohrholzes gesehen, die aus dem Wunsch entstanden sind, möglichst viele Zufälle auszuschließen und direkt zu berechenbaren Ergebnissen zu kommen. Mit dieser Anleitung kann Rohrbau Spaß machen!

Ich wünsche den Lesern dieser Anleitung, für die ich eine weite Verbreitung und hohe Akzeptanz erhoffe, viel Erfolg und immer gute Rohre!

Jochen Müller-Brincken
Prof. für Oboe an der HfM Würzburg

Ralf-Jörn Köster
Ralf-Jörn Köster, in Düsseldorf geboren, hielt sein Wunschinstrument Oboe erstmals mit
10 Jahren in der Hand und war mehrfach Preisträger bei Jugend musiert. Folgerichtig schloss
Ralf-Jörn Köster sein Studium an der RSH Düsseldorf bei Taskin Oray mit dem Konzertexamen ab. Bevor er 2008 als Solo-Oboist an das Staatstheater Nürnberg zur Staatsphilharmonie Nürnberg wechselte, war er bereits während des Studiums mit 23 Jahren zunächst bei den Remscheider Sinfonikern und später viele Jahre bei den Würzburger Philharmonikern als Solo-Oboist tätig. An vielen namhaften Opernhäusern ist er ein gern gesehener Gast, wie z.B.an der Staatsoper München oder dem Badischen Staatstheater Karlsruhe. Mit der Deutschen Kammerakademie Neuss, den Münchner Bachsolisten und den Salzburg-Chamber-Solists konzertiert er seit Jahren regelmäßig auch als Solist im In- und Ausland und wirkte an
zahlreichen CD-Einspielungen mit.

In Österreich ist er Dozent beim Oboe-Fagott-Festival OFF in Kremsmünster und vermittelt über seine Hochschultätigkeit hinaus seine reichhaltigen Unterrichtserfahrungen in Fortbildungsseminaren auch an Oboenlehrer.
An die Hochschule für Musik Würzburg wurde er im Jahre 2003 berufen. Das Unterrichtsspektrum reichte vom Hauptfachunterricht über Orchesterstudien, Methodik-Didaktik bis hin zum Rohrbau. Für zwei Jahre übernahm vom Wintersemester 2014 an die Professurvertretung an der Nürnberger Musikhochschule und führt ab dem Wintersemester 2016 seine Lehrtätigkeit mit eigener Klasse fort.

In der vorliegenden Rohrbauschule ist es Ralf-Jörn Köster gelungen, kompakt und anschaulich die wesentlichen Schritte, die zur Anfertigung eines guten Rohres notwendig sind, darzustellen. Er kann dabei nicht nur auf eigene Erfahrungen zurückgreifen, sondern weiß aus jahrelanger Lehrtätigkeit im Hochschulbereich auch, wie die Materie Studierenden zu vermitteln ist.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
Lieferzeit: 2-8 Tage (DE)**
Lieferzeit: 2-8 Tage (DE)**